Wir haben Kätzchen

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag 24. September 2017

20.16, 20.23, 20.48. 21.24 und 21.36 Uhr

Eltern: Omahkatayo Tristan und Ariel from A-Riverway

 Daina from A-Riverway    Mädchen   NFO a 23 blau tabby  
 Dahna from A-Riverway     Mädchen   NFO n 09 23 black tabby mit weiss  
 Daia from A-Riverway    Mädchen   NFO n 23 black tabby
 Damhnait from A-Riverway    Mädchen    NFO n 23 black tabby  
 Dunfhlaith from A-Riverway    Mädchen   NFO n 23 black tabby  

Mutter und Kinder geht es hervorragend. Ariel gibt alles :-)

 

Sonntag 20. August 2017 20.56 und 22.24 Uhr

Eltern: Bjarki from A-Riverway und Une betite blance Astrid

 Dalia from A-Riverway   Mädchen   NFO n 09 23 black tabby mit weiss   
 Davallia from A-Riverway   Mädchen    NFO a 09 23 blau tabby mit weiss  

Mutter und Kinder geht es hervorragend. Astrid ist ein super tolles Mami :-)







E-Mail nfo-cattery@bluewin.ch  Telefon
+41 (0) 79 251 49 23

Wenn die Kätzchen ausziehen, sind sie 3 Monate alt. Zusammen mit einem kleinen Futterpaket, erhält jedes Katzenkind seinen Stammbaum, ausgestellt und unterzeichnet von einem registrierten Verein/Verband. Dazu das Chipdokument, den Impfpass mit allen Angaben und ein Gesundheitszeugnis.

Die Babys werden nur mit einem Kaufvertrag abgegeben, der das Tier vor irgendwelchen Missbräuchen schützt. Nach dem Kauf der Kätzchen, freuen wir uns über jedes Foto oder Bericht, über das Katzenkind. Wir drängen uns aber keinem Besitzer auf, dass er unbedingt Kontakt mit uns halten muss. Bei Fragen oder bei Rat, geben wir gerne Auskunft. Denn wir freuen uns mit Ihnen, wenn Sie die Leidenschaft:

Norwegische Waldkatze mit uns teilen!

Der Katzenbestand der Zucht A-Riverway wird auf HCM und GSD 4 geschallt und getestet und ist komplett gültig gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche sowie Leukose geimpft. Die Tollwutimpfung haben jene Katzen, die mit uns ins Ausland reisen. Der ganze Katzenbestand ist im Besitze des Leukosetest's und alle sind durch einen Microchip registriert. Weisse Zuchtkatzen werden nur mit BAER-Test, für die Zucht eingesetzt!

Der ganze Katzenbestand wird sporadisch auf Parasiten oder evtl. Viren, insbesondere nach Ausstellungen getestet. Andere spezielle Untersuchungen werden nur bei Bedarf durch das Zürcher Tierspital / Klinik Obergrund Luzern, vorgenommen, in Zusammenarbeit mit unserem Tierarzt.

Trotz all diesen Massnahmen, bedenken Sie bitte, Sie kaufen ein Tier und keine Stoffpuppe oder Briefmarke. Und jedes Tier hat auch eine Seele!! So wie Sie selbst behandelt werden möchten, so möchte es auch ein Katzenkind und später Katze!

Wenn Sie an einem Kätzchen interessiert sind, rufen Sie uns unverbindlich an oder senden uns ein E-Mail.

Home